Dexter: „Ich bin der erste Hobbyrapper der bei Features den besseren Part rappt.“

Haare nice, Socken fly

Abschließend hätte ich gern von dir eine kurze Erklärung zu den einzelnen Songs, die sich auf „Haare nice, Socken fly“ befinden.

Dexy, wo bist du?

Der Track ist Featuring Young Dexy, der den Song auch ausmacht. Es war für mich klar, dass das der erste Track auf der Platte sein muss.

Keinen Tag tauschen

Das ist ein Track, den ich morgens geschrieben habe, als ich gemerkt habe, dass ich sehr froh darü-ber bin, keinen nine to five Job zu haben. Ich gehe morgens aus dem Haus, hole mir einen Cappuccino, mache ein paar Beats und nehme einen Track auf. Deswegen würde ich einfach keinen Tag tauschen.

Ich bin wavy

Der Titeltrack vom Album. Das ist ein Sommer-Beat und in Verbindung mit dem Sample und der Geschwindigkeit, im 70 BPM Bereich, der Inbegriff von „wavy“.

S.A.D.O.S.

Der Track richtet sich an die Leute, die sehr engstirnig, oldschoolig sind und die neuen Sachen von vornherein abtun. Allerdings ist es natürlich auch nicht cool, wenn die ganzen neuen Leute die alten Sachen scheiße finden. Ich bewege mich zwischen den Welten und das soll der Track ein bisschen darstellen.

Am Flughafen

Der Beat stand als erstes und Retrogott hat die Hook gleich mit abgeliefert. Es gefällt mir immer am besten, wenn man zu etwas bestehenden schreiben kann. Bei der Hook war ich am Anfang etwas unschlüßig, da es doch sehr experimentell klingt, aber ich habe mich dann doch, gern drauf eingelassen. Warum der Track nun so heißt und die Hook so ist wie sie ist, müsst ihr Retrogott fragen.

Nüsse

Am Anfang dachte ich, dass mit dem Beat, viele Leute wahrscheinlich nichts anfangen können. Wer allerdings den Vibe perfekt einfangen kann, ist Maniac, mit dem ich schon ein Album zusam-men gemacht habe. Mir war klar, dass da etwas sing-sang mäßiges drauf kann und deshalb habe ich ihn als erstes gefragt, ob er Bock hätte. Er hat dann auch innerhalb von zwei Tagen abgeliefert.

20 in dem Whip

Der ist wieder mit Jaq. Wir wollten einen zweiten Teil des „Fahrtwind“ Tracks machen, der auf dem „Palmen und Freunde“ Album drauf ist. Eigentlich geht es nur darum, dass man 20 Km/h in seinem Auto fährt. Das war die Themenvorgabe worauf der Track am Ende Endstanden ist.

Palmenblätter

Das war der erste Track der fertig war. Minhtendo hat mir den Beat geschickt und ich habe ihn dann noch etwas aus produziert. Ich habe LGoony gefragt ob er Bock hat mit auf den Song zu kommen und er hat beim abliefern seines Parts, gleich die Hook mit drauf gepackt. ich fand es cool, dass er sich auf den Beat eingelassen hat und bei dem Thema gleich verstanden hat, was ich will.

Vino

Ich bin jemand der beim Aufnehmen und schreiben gerne Wein trinkt. Ich betrinke mich jetzt nicht umbedingt. Die einen rauchen ihre Zigarette und ich trinke meinen Wein. Da ich sehr viel Wein zuhause habe und mich mittlerweile auch immer mehr für Wein interessiere, musste ich ihm einen Track widmen.

Frag mich nicht

Dieser Track ist zwei Wochen vor der Abgabe des Albums entstanden. Ich habe Ahzumjot spontan gefragt ob er Bock hat, habe ihm den Beat gezeigt und er hat ihn auch sofort gefühlt. Einen Tag später hatte ich seinen Part, plus Hook. So ist der Track an zwei Tagen entstanden und kam dann noch auf das Album drauf. Eine schnelle aber gute Nummer.

Robby Bubble

Auch ein Track der erst relativ spät vor Abgabe entstanden ist. Ich wollte umbedingt noch eine Ding mit Fatoni zusammen machen und wir hatten auch schon etwas fertig, was dann jedoch auf seinem Mixtape gelandet ist. Ich bin sehr froh darüber, dass das gerade noch so geklappt hat. „Robby Babble“ ist ein Kindersekt, den ich für ein ganz gutes Getränk halte.

Wind weht durch das Haar

Das ist auf jeden Fall mein Favorit von der Platte, da er ähnlich wie „ich bin wavy“, diese ganze wavyness verkörpert. Fluffiger geht es einfach nicht mehr. Mir gefällt er auch deshalb gut, weil ich alles selber eingespielt habe und weil er einer der Tracks ist, auf dem ich komplett allein zu hören bin.

Das Album „Haare nice, Socken fly“ könnt ihr hier bestellen.

The following two tabs change content below.

Seiten: 1 2

Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.