Wie war das nochmal? K.I.Z (aus BACKSPIN Mag #117)

Maxim: Das waren ja nicht die Harten in Berlin. Und wir wollten erst mal nicht zu denen gehören. Aber dann haben wir mitbekommen, dass Staiger doch ganz cool ist.

Was hat Staiger 2005 denn cool gemacht?

Tarek: Er hatte ein Studio? Ich habe keine Ahnung. Was war eigentlich cool an Staiger?

Maxim: Keine Ahnung, ich weiß es auch nicht so richtig.
Nico: Er war einfach gut. Er war gut im Gespräch miteinander. Er hat halt gesagt, was an uns cool und was eventuell noch verbesserungswürdig ist. Der Typ war einfach sympathisch und nicht gerade blöd.
Maxim: Man hat das Gefühl gehabt, er versteht das Ganze irgendwie und hat Bock auf Stress und auf was Neues. Ich weiß noch bei „Böhse Enkelz“ – da hatten wir noch zwei, drei Songs rumliegen. Irgendwelche Remixe, die sehr dumm und albern waren, und wo ich froh bin, dass er uns davon abgeraten hat, indem er meinte: „Ey, überlegt euch, dass ihr nicht zu viel von diesem albernen Shit macht, sonst werdet ihr irgendwann als Band auch nicht mehr ernst genommen.“ Da hat er ein gutes Händchen bewiesen.

Heißt das, er hat schon merklich Einfluss genommen auf eure Entwicklung?
Tarek:
Was heißt merklich? Er hat auf jeden Fall hervorgehoben, was uns besonders macht, und uns darin unterstützt. Im Endeffekt genau das, was Beat Gottwald, unser Manager, auch gemacht hat. Was man einfach als guter Manager oder Labelchef …

Maxim: … als guter Vater so tut!


Wie aufnahmefähig wart ihr denn damals für Anregungen und Kritik?
Tarek:
Das waren jetzt keine krassen Anregungen. Im Endeffekt hat er nur gesagt: „Das ist gut und da würde ich es mir noch mal überlegen.“ Ob wir es machen oder nicht, blieb uns dann selbst überlassen. Meistens hat er recht gehabt. Ich weiß jetzt aber auch gerade gar nicht mehr, welche Remixe das waren.

Maxim: Das bleibt unter uns.
Tarek: Ach ja, ich habe „Fick dich“ von Jonesmann geremixt! Das war nicht gut.
Maxim: Nico und ich, oder vielleicht auch wir alle drei, keine Ahnung, haben einen Song gegen Amis, die ihre Features in Deutschland verkaufen, gemacht, der auch echt doof ist.

 

The following two tabs change content below.

Seiten: 1 2 3 4 5 6

Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.