Der Grund, warum Niko kein Rapper geworden ist: Wetteinlösung beim Disarstar Konzert

Backspin Play

Wer auf dem Abschlusskonzert von Disarstars „Minus x Minus = Plus“ Tour in Hamburg war, oder Videos davon gesehen hat, hat sich vielleicht die Frage gestellt: Wer ist dieser bärtige Mann, der gegen Ende des Konzerts mit einem Zettel und einem Mikro die Bühne stürmte und nicht nur das Backup von Disarstar performte, sondern auch allein ein paar Zeilen zum Besten gab? Für diese Antwort müssen wir eine Weile zurückblicken, als Niko und Disarstar in einem BACKSPIN PLAY aufeinandertrafen. Wetteinsatz war diesmal der oben erwähnte Auftritt im Übel & Gefährlich. Disarstar konnte das Spiel für sich entscheiden und was dann passierte, könnt ihr euch hier anschauen.

 Hier könnt ihr Disarstars “Minus x Minus = Plus” bestellen
 
 
Disarstar in den sozialen Netzwerken:

http://www.facebook.com/disarstarhh
https://twitter.com/disarstarhh/
http://www.instagram.com/disarstarhh/
 
Fotos im Thumbnail von Valentin Ammon

Nikos Equipment: 

Kamera: http://amzn.to/1Kt9Iz1
Optik: http://amzn.to/2evp0O4
Mikrofon: http://amzn.to/2ngGLSE
Nikos Bart-Trimmer: http://amzn.to/1LhcsSS

Es handelt sich um Affiliate Links, für die bei Umsatz Provision gezahlt wird. Es bleibt euch überlassen, ob ihr die Produkte bei Amazon kauft.

The following two tabs change content below.
Schon vor seiner Zeit bei BACKSPIN hat er immer von Hip-Hop geträumt . Jetzt darf er sich auch endlich tagsüber damit beschäftigen.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.