Weekend – „Das Lied des Jahres“

Weekend

Knapp 365 Tage war es still um Weekend. 2016 kann der Chimperator aber nicht einfach so auf sich sitzen lassen und veröffentlicht kurz vor knapp einen Song, über das noch aktuelle Jahr. Auf dem fast vierminütigen Song geht ein Diss in Richtung 2016 raus: Horrorclowns, Todesfälle prominenter Mitglieder der Gesellschaft, politische Entwicklungen und Ereignisse.

„Wir feiern nicht ins neue Jahr rein –
Wir feiern, dass du gehst!“

Zuletzt veröffentlichte Weekend im Herbst letzten Jahres das Album „Musik für die die nicht so gerne denken“. In einer Zeit der großen Promo-Moves lehnt sich der Rapper gegen diesen Trend auf und releaste seine 14 Tracks umfassende LP über Nacht.

The following two tabs change content below.
Meine Mehr- oder Wenigkeit heißt Anna. Ich bin hier, um straight aus dem Gangstarap-Richterstuhl mein Urteil fällen zu können.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.