Neues Album und Tour von Waving The Guns

Mit den Videos zu „Es wird wieder getreten“ und „Zapfhahn“ haben sie ihr großes Vorhaben bereits angekündigt: Waving The Guns bringen ein neues Album raus. Das heißt „Eine Hand bricht die andere“ und erscheint am 27. Januar wie gewohnt auf Audiolith.

Die Rostocker bleiben bei der neuen Scheibe ihrem Sound treu: oldschoollastige Beats von Dub Dylan und Dr. Damage und ausgefeilte Sprachekünste von Millidance und Admiral Adonis. Immer wieder hört man deutliche politsche Standpunkte, aber auch Ironie und Übertreibung heraus.

Waving

Und weil Waving The Guns ein erprobter und beliebter Live-Act sind, gehen sie auch für das neue Album ab Januar auf Tour. Wer sich das nicht entgehen lassen will, kann hier Karten kaufen.

Waving The Guns – „HandfrakTOUR“ Dates

07. Januar – EKH, Wien
27. Januar – SO36, Berlin
28. Januar – A.U. Club, Rostock
03. Februar – Kassablanca, Jena, Germany
04. Februar – Uebel & Gefährlich, Hamburg
10. Februar – Indiego Glocksee, Hannover
11. Februar – Kellerperle, Würzburg
18. Februar – Conne Island, Leipzig
24. Februar – Druckluft, Oberhausen
25. Feruar – Mauerpfeiffer, Saarbrücken
03. März – Kino Lumière, Göttingen
04. März- Feierwerk / Kranhalle, Munich
11. März – Kulturhaus Karlstorbahnhof, Heidelberg
18. März – Gleis 22, Münster

The following two tabs change content below.
Seitdem er für BACKSPIN schreibt, träumt er von Torch, Morlockk Dilemma und anderen Hip-Hop Dingen. Bei der Recherche ist er aber hellwach - Kaffee sei Dank! - und gräbt eifrig nach Schätzen, die sonst unter'm Radar bleiben. Bei all dem bleibt er auch noch funky.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.