Was hat es mit #TAKETHEPOWERBACK auf sich?

Wenn man die Homepage www.prophetsofrage.com besucht, stößt man auf einen mysteriösen Countdown, der am 1. Juni enden wird. Weitere Informationen diesbezüglich bleiben jedoch noch aus. So wurde viel gerätselt und auch eine Reunion der Band Rage against the Machine stand im Raum. Doch das Billbord-Magazin hat einer ganz andere Theorie:

Das US-Magazin geht von der Gründung einer Supergroup bestehend aus, Rage Against The Machine, Cypress Hill und Public Enemy aus! Aus geheimen Quellen soll “Billbord” erfahren haben, dass Tom Morello (Gitarre), Tim Commerford (Bass) und Brad Wilk (Drums) von Rage Against The Machine mit den Rappern Chuck D von Public Enemy und B-Real von Cypress Hill eine Band gründen, die sich Prophets of Rage nennen wird.

Ein gemeinsames Album steht aber wohl nicht im Raum. Geplant seien nur Konzerte, auf denen Songs der drei Gruppen gespielt werden. Am 3. Juli soll im Hollywood Palladium in Los Angeles das Debüt stattfinden und vielleicht soll noch eine Sommertour geplant sein.

Doch bis jetzt handelt es sich nur um Spekulationen. Ob es wirklich dazu kommen wird, werden wir in knapp 12 Tagen erfahren…

The following two tabs change content below.
Seit April 2016 ist ein echtes Nordlicht in der Redaktion gestrandet. Nun wird die Republik mit den aktuellsten News geflutet!
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.