Wale feat. Travis Scott – „Fish n Grits“ (Prod. Rio & Nez)

Am 5. Mai erscheint Wales mittlerweile fünftes Studioalbum „Shine„. Der bei Maybach Music unter Vertrag stehende Künstler veröffentlichte nun nicht nur Albumcover und Tracklist, sondern auch einen mehr oder weniger neuen Song: „Fish n Grits„, auf dem auch Travis Scott vertreten ist. Manche werden den Song bereits eine Weile kennen, da er durch einige Leaks schonmal an die Öffentlichkeit geriet. Nach der ersten Single „My PYT„, die in den Staaten bereits Gold ging und „Running Back“ mit Lil Wayne, ist „Fish n Grits“ bereits die dritte Hörprobe aus dem neuen Album, auch wenn das Intro uns mit der Zeile „That Post Rodeo Flow“ verrät, dass der Track schon eine ganze Weile darauf wartet offiziell released zu werden. Hier könnt ihr den Track hören, weiter unten findet ihr Cover und Tracklist zu „Shine„, auf dem ausser Weezy und La Flame  unter anderem auch Chris Brown, Major Lazer oder G-Eazy zu hören sind.

 

 

Hier das Cover:

Und hier die Tracklist zu „Shine“:

The following two tabs change content below.
Schon vor seiner Zeit bei BACKSPIN hat er immer von Hip-Hop geträumt . Jetzt darf er sich auch endlich tagsüber damit beschäftigen.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.