Wake Self – „I Still Love Her“ feat. Miles Bonny, Ma Dukes, DJ Young Native and Emilio Semihazah

Wake Self aus New Mexico liefert mit dem Video zu seinem Song „I Still Love Her“ ein Homage vom allerfeinsten ab, die wohl jeder echte Hip-Hop Head feiert. Nicht nur der Songtitel bezieht sich auf einen echten Klassiker des Hip-Hop Genres (Common Sesnse – „I used to love H.E.R.„). In dem Video werden außerdem die Cover von A Tribe Called Quest, Nas, Slick Rick, Ice Cube, Jay-Z, Redman, Dr. Dre uvm. verarbeitet, während Wake Self jedes Mal in einen der auf dem Cover vertretenen Charaktere schlüpft. Auch im Text finden sich zahlreiche Anspielungen auf große Rap-Künstler und Alben mit Klassikerstatus. Das Intro spricht J Dillas Mutter, Ma Dukes.

The following two tabs change content below.
Sebastian ist ein "Real Hip-Hop Kid" und seit Ende 2015 Teil der BACKSPIN Gang. Er ist zuständig für Interviews, Konzertberichte und Artikel auf der Website. "Hip-Hop is not on the Radio!" #allesbackspin

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.