Vault by Vans x Deaton Chris Anthony

Vault by Vans heißt Deaton Chris Anthony (DCA) willkommen, um eine Collab auf den Markt zu bringen. Der in Los Angeles lebende Künstler, Musiker und Designer liefert damit eine Hommage an seinen Heimatstaat Kansas und das Bowling.

Im Alter von 12 Jahren erzielte er die höchste Punktzahl in seiner Altersgruppe im Bundesstaat Kansas. In der High School wurde er Bowling-Kapitän und steigerte seine Fähigkeiten weiter, bis er bei den Regionalmeisterschaften mit einem Ergebnis von 286 seine bisherige Bestmarke übertraf. Im Laufe der Jahre konnte DCA diese hohe Punktzahl nicht mehr übertreffen. Diese 14 verpassten Pins verfolgten ihn.

Die Collab umfasst den OG SCS LX, einen dreifarbigen Low-Top-Schuh, der einem Bowling-Schuh ähnelt, aber auf DCA-Art mit Materialmix geupdated ist. Der OG SCS LX ist mit einer profilierten Gummisohle ausgestattet, auf der man individuelle Bowling-Pads anbringen kann. Kindheitserinnerungen an das Rasenmähen in Kansas flossen in das Design des Knu Skool VLT LX ein, dessen Obermaterial den Grasflecken an weißen Vans nachahmt.

DCA designte ein fünfteiliges Sortiment an Apparel und Accessoires. Um seinem Do-it-yourself-Spirit treu zu bleiben, enthält jedes Piece eine DIY-Anleitung, so dass die Styles kombiniert, redesigned und einzigartig gemacht werden können.

Die Vault by Vans x Deaton Chris Anthony Collection wird ab dem 9. Dezember auf Vans.eu und in ausgewählten Einzelhandelsgeschäften erhältlich sein. Auf Vans.eu/vault sind weitere Informationen zur Collab verfügbar.

The following two tabs change content below.
Hausinterner Flachwitz-Generator!

Neueste Artikel von Benjamin (alle ansehen)

Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.