Tyler, the Creator – „WHAT THE FUCK RIGHT NOW“

Neues Material von Tyler, the Creator: Nachdem er entgegen aller Vermutungen nicht Teil des Kanye Albums „The Life of Pablo“ war, zeigt er nun was hätte sein können. Auf dem Beat von „Freestyle 4“ aus „TLOP“ zeigt er den neuen Track „WHAT THE FUCK RIGHT NOW“ in dessen Titel er erneut seine Liebe zu Versalien zeigt. „Freestyle 4“ wurde übrigens mittlerweile wieder von Kanye aus der geupdateten Version des neuen Albums entfernt. Mit dabei im Video sind neben A$AP Rocky auch einige Bekannte aus der geschrumpften OFWGKTA beim gemeinsamen Turn-Up im Studio zu sehen.

Ob dort auch an einem Kollabo-Projekt von Tyler und A$AP Rocky geschraubt wird, wird die Zeit zeigen. Es ist allerdings garnicht mal so unwahrscheinlich, dass man gemeinsame Musik von den beiden erwarten kann. Bereits im letzten Jahr waren sie gemeinsam auf einer großen Tour quer durch Amerika und zeigen sich auch sonst häufig zusammen. So stand A$AP Rocky zum Beispiel als Model für die neue Golf Wang Kollektion parat. Zuletzt veröffentlichte beide im vergangenen Mai ihre Alben „Cherry Bomb“ und „At.Long.Last.A$AP“.

A$AP Rocky – „A.L.L.A“ bestellen

 

Tyler, the Creator – „Cherry Bomb“ bestellen

 

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

0 Comments

  1. Pingback: A$AP Rocky & Tyler, the Creator - "Freestyle" (Audio)

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.