Neuer Tupac Film „All Eyez On Me“ erscheint dieses Jahr

Tupac

Tupac

Kaum ein Rapper beeinflusste und faszinierte das Genre wie Tupac Shakur. 21 Jahre nach seinem tragischen Tod, erscheint ein neuer Spielfilm über das Leben der West Coast Legende. Tupac wird in dem Film von Demetrius Shipp Jr. gespielt. Auch The Notorious B.I.G. wird in dem Film zu sehen sein. Er wird von Jamal Woolard verkörpert, der schon in dem biografischen Film „Notorious B.I.G.Biggie spielte. Einen besonderen Gastauftritt werden EDI Mean und Young Noble haben. Die beiden Mitglieder von Tupacs Outlawz Crew werden sich in dem Film selbst verkörpern. 

 

 

All Eyez On Me“ wurde das erste Mal 2011 angekündigt. Seit dem wurde der Film schon mehrfach nach hinten verlegt und auch der Regisesur wechselte, wegen Streitigkeiten über die Darstellung des Lebens Tupacs ein Mal, bis sich Benny Boom schlussendlich dem Film annahm. Er führte zuvor schon bei Musikvideos für unter Anderem Mobb Deep, 50 Cent und Nas Regie. Erst fünf Jahre später erschien dann endlich der erste Trailer, im selben Jahr tauchte Tupac  im N.W.A. Biopic „Straight Outta Compton“ auf. Umgedreht werden Suge Knight und Dr. Dre auch in „All Eyez On Me“ auftauchen, allerdings von anderen Schauspielern dargestellt. Demetrius Shipp Jr. hat eine besondere Verbindung zu Tupac, da sein Vater zu Lebzeiten dessen, den Song „Toss It Up“ produzierte.

 

Unser Autor Peter hat sich zum 20. Todestag des Rappers an Tupacs Lebenswerk erinnert. Lest hier seinen Artikel dazu.
Der Film trägt den Titel „All Eyez On Me“ und erscheint am 16. Juni diesen Jahres in den U.S.A., was der 46. Geburtsag des Rappers gewesen wäre.
Ein Veröffentlichungsdatum für Europa ist leider noch nicht bekannt.

The following two tabs change content below.
Stuttgarter Heidelberger, der in Hamburg ist, sich in der Musik zuhause fühlt und von Hannes Wader erzogen wurde Hip-Hop zu lieben.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.