ZweitausendundKitschkrieg: Trettmann über KK, Palmen aus Plastik, Kalim, Hayit uvm.

Yo Deutschrap,

ist dieses Jahr eigentlich irgendwer an Kitschkrieg vorbei gekommen?! Vor gut zwei Jahren habe ich erstmalig etwas von Trettmann gehört. Lange vor Kitschkrieg lief seinerzeit „Birnenpfeffi mit Zimt“ aus den Boxen auf dem splash-Zeltplatz. Schon mit „Tanz auf dem Vulkan“ lieferte Tretti, der sich damals noch Ronny Trettmann nannte, Hits ab – aber dieses Jahr wurde noch mal eine ordentliche Schippe drauf gelegt. Anfang des Jahres fragte sich ganz Deutschland wer denn jetzt die Hitze hat. Dann wollte jeder Raver sein und auf die Skyline gucken, jetzt kommt man erst nach 120 Jahren aus dem Club und versucht zu sein wie Adriano Celentano, dafür aber nie so wie du.
Ihr merkt selber: mehr Hits, Baby!

Ich war letztens in Leipzig und habe die Gunst der Stunde genutzt um mit Tretti auf den Fockeberg zu spazieren, das Jahr noch mal Revue passieren zu lassen und unter anderem über Palmen aus Plastik, Kalim und Kitschkrieg zu quatschen. Genug zu besprechen gibt es also. Ich bin Zino von BACKSPIN und ich habe mich mit Trettmann getroffen.

Trettmann in de sozialen Medien:
https://www.facebook.com/ronnytrettmann
https://www.instagram.com/realtrettmann

Zino in den sozialen Medien:
www.facebook.com/zinobackspin
https://www.instagram.com/zinobackspin/

The following two tabs change content below.
Hallo Deutschrap, ich bin ab jetzt fest bei BACKSPIN. Gewöhn dich an mein Gesicht - ich bin gekommen um zu bleiben.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.