Travis Scott feat. Kendrick Lamar – „Goosebumps“ (prod. Yung Exclusive, CuBeatz & Cardo)

Goosebumps

Ist es jemals wirklich ruhig um Travis Scott? In den nächsten Jahren wahrscheinlich nicht. Ein Soloalbum namens „Astroworld„, sowie ein Kollabo-Album mit MigosQuavo sollen dieses Jahr noch erscheinen. Aus letzterem gab es kürzlich zwei Hörproben auf Travis‚ Beats 1 Radio Show zu hören, das Collabalbum scheint also tatsächlich in Arbeit zu sein. Letzte Woche gab es dann zum letzten Album „Birds in the Trap Sing McKnight“ noch eine erfreuliche Nachricht: „Goosebumps“ die gemeinsame Single mit Kendrick Lamar verdient sich die Platin-Schallplatte mit umgerechnet eine Millionen Verkäufen.

Vor ein paar Wochen ging es weiter, denn die Platin Single bekam ein Video. In dem sieht man die beiden Künstler in einer Clubähnlichen Situation und passend zum Sound des Tracks ist alles sehr dunkel und auch ein wenig trippy und am Ende findet sich Travis an einem höllenähnlichen Ort mit schwarzen Flügeln auf einem Thron. Nach einigen Wochen Apple Music Exklusivität, gibt es das ganze jetzt auch für normal sterbliche zu sehen.

 

Co-Produziert wurde der Song von den deutschen Zwillingen CuBeatz, die sich in den letzten Jahren für immer mehr US-Raphits verantwortlich zeigen können. Unsere Hohe Fünf mit den beiden könnt ihr hier noch einmal lesen.

The following two tabs change content below.
Schon vor seiner Zeit bei BACKSPIN hat er immer von Hip-Hop geträumt . Jetzt darf er sich auch endlich tagsüber damit beschäftigen.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.