Travis Scott performt „Goosebumps“ live bei Jimmy Kimmel

Scott

Vergangenen Freitag stattete Travis Scott dem Show-Host Jimmy Kimmel einen Besuch ab. Leider konnte Travis‚ Album „Birds in the trap sing McKnight“ nicht mal eine Grammy-Nominierung absahnen. Bereits im Erscheinungsmonat September 2016 unterzogen wir das Album unserem Soundcheck – die Meinungen der Redaktion könnt ihr hier lesen. Dafür schossen starke Tracks wie „Goosebumps“ umso mehr durch die Decke. Und mit genau diesem Song liefert Travis Scott bei Jimmy Kimmels Liveshow auch eine einzigartige Performance ab. Nachdem das Studiolicht ausgemacht wird, füllen rote Spotlights, eine Leinwandübertragung und eine Lightshow den Raum mit beeindruckenden Visuals. Ohne zu zögern stürzt sich Travis dann in die Crowd und feiert mit ihr seinen Song auf Hochtouren. Bei so einem Auftritt muss seine Kleidung als Fashionstatement natürlich mithalten können. Was wäre da weniger passend, als ein brandneuer Schal aus dem noch nicht veröffentlichten Louis Vuitton x Supreme Kollabo?!

221712132 von YardieGoals

The following two tabs change content below.
Wenn ich meine Kopfhörer aufhabe und Hip-Hop höre, stör mich lieber nicht. Ansonsten bin ich ganz nett.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.