Erster Trailer zu Eminems Battle-Rap-Film

bodied

Nichtmal einen Monat, nachdem Eminem das letzte Mal vor der Kamera zu sehen war, kündigt sich nun ein neues Film-Projekt mit dem Namen „Bodied“ an. Am 09. Juli feierte „The Defiant Ones“ auf HBO Premiere. Eine sehenswerte Doku über die Beziehung von Dr. Dre und Jimmy Iovine. Logischerweise war auch Eminem Teil des Projekts. Für sein neustes Filmprojekt wechselt der Rapper aus Detroit wohl hinter die Kamera. „Bodied“ wurde von Eminem produziert, während Musikvideo-Legende Joseph Kahn Regie führte. Nun ist ein erster Trailer aufgetaucht, in dem die kalifornische Battle-Rap-Größe Dizaster die Hauptrolle spielt und einen sehr schmächtigen Jungen, genannt MC Goggles, in Grund und Boden battelt. Dizaster war im Übrigen bereits in der berlinerischen Battle-Rap-Instanz Rap am Mittwoch zu Gast. Hier lieferte sich der sympathische Gigant mit dem Berliner MC Tierstar ein unterhaltsames Gefecht auf hohem Niveau.

Im Gegensatz zu Eminems erstem und bekanntesten Filmprojekt „8mile“ wird „Bodied“ anscheinend eine etwas ironischere Herangehensweise an das Thema wählen. Das Projekt wird noch in diesem Jahr erwartet. 

Hier könnt ihr euch Dizasters Besuch auf der Berliner Bühne anschauen!

The following two tabs change content below.
Das Wu-Tang-Pizza-Tattoo auf seinem linken Oberschenkel beschreibt ganz gut seinen Charakter.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.