Top 10 Januar – Juni: Kevin

6. haiyti
Haiyti – „City Tarif“
(Mixtape)

Wo wir doch gerade bei den Jungs von KitschKrieg waren: Haiyti ist mit ihnen im Studio gewesen und wird zeitnah eine EP releasen, die dort entstanden ist. Dieses Hamburger Mädchen hat mich so dermaßen abgeholt. Schrill, swaggy (darf man das 2016 noch sagen?) und unglaublich talentiert. Asadjohn macht klar, warum er zu den aufstrebensten Produzenten dieses Landes gehört und bezüglich Haiyti, die auch als Robbery bekannt ist, möchte ich Sascha Ehlert aus der aktuellen „Das Wetter“ Ausgabe zitieren, da es besser kaum auf den Punkt zu bringen ist:

„Keiner kann Haiyti im ersten Moment so recht einordnen, keiner akzeptiert ihr Auftreten, ihre Musik und ihre Texte einfach so als authentische Spiegelung der Person dahinter. Jeder vermutet hinter Haiyti erstmal eine bewusste Inszenierung oder gibt sich angestrengt »Diese Stimme.« Ein paar Wochen später sind sie dann Fan, allesamt.“

5. nisse
Nisse live im Grünspan, Hamburg
(Konzert)

Nisse hat für mich mit „August“ zweifellos eines der Top Fünf Alben im letzten Jahr abgeliefert. Umso schöner war es für mich, dass ich ihn vor besagten Konzert getroffen habe und ein Interview führen konnte, welches mich persönlich noch einige Tage beschäftigte, da es mich wirklich inspiriert hat. Das Konzert war nicht nur deshalb besonders, sondern vor allem, weil es schlichtweg krass und obendrein hochemotional war. Der gebürtiger Hamburger spielte zwei Tage hintereinander in prall gefüllten und bekannten Venues seiner Hansestadt. Da auch viele seiner Freunde und Weggefährten vor Ort waren, lag es nahe, dass Nisse seinen Weg bis dahin mit Anekdoten auf der Bühne nachzeichnete, sich so manches Mal jedoch seiner Sprachlosigkeit geschlagen geben musste.

4.

Drake – „Views“
(Album)Drake-Cover

Ach, was soll man da großartig sagen? Drizzy halt – jeder Song ein Hit.


Weiter mit den Plätzen 3 bis 1 geht’s auf Seite 3.

The following two tabs change content below.

Seiten: 1 2 3

Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.