Terra Pete – „Beats n Blunts“

Terra

Auf  Figubs Krekpek Records finden sich hauptsächlich Vertreter von fettten Boom-Bap-Sounds. Nicht anders steht es da um Terra Pete, der dem einen oder anderen Rap Am Mittwoch schon bekannt sein dürfte. Der haut jetzt in seinem neuen Video „Beats n Blunts“ ordentlich gespittete Zeilen auf einen entspannten Beat von 85 db. Inhaltlich geht es, genau, um Hip-Hop und Weed.

„Das‘ die Geschichte von nem Dude namens Pete und ich erzähle sie. Nimm ’nen guten Zug von dem Weed und dann –
Inhale! Füll die Lungenflügel. Rauche meine Dübel mit den Brüdern an Zypressen.“

Das Video ist ein Vorgeschmack auf das kommende Album „Bambooyeah“, das von Figub Brazlevic höchstpersönlich gemastert wurde und auf Krekpek Records erscheinen wird.

The following two tabs change content below.
Seitdem er für BACKSPIN schreibt, träumt er von Torch, Morlockk Dilemma und anderen Hip-Hop Dingen. Bei der Recherche ist er aber hellwach - Kaffee sei Dank! - und gräbt eifrig nach Schätzen, die sonst unter'm Radar bleiben. Bei all dem bleibt er auch noch funky.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.