Gewinne einen Gig auf der Tapefabrik

Anfang März gibt es wieder die volle Ladung Untergrund-Deutschrap-Vibes. Denn auch dieses Jahr findet die Tapefabrik im Schlachthof statt. Zwölf Stunden lang treten auf drei Bühnen insgesamt 40 Artists auf: Rap-Shows, Beat-Sets, Live-Battles und Turntablism-Einlagen. Dieses Jahr gibt es aber noch eine Besonderheit, denn die Produzenten-Plattform Digginsack veranstaltet das größte Online Beat Battle, bei dem ihr ein live Beatset auf der Tapefabrik gewinnen könnt. Hier erfahrt ihr, wie ihr daran teilnehmen könnt!

Von Anfang an: Die Website Digginsack gibt es mittlerweile drei Jahre. Der Produzent Acoustic View hat damit eine Plattform für andere Hip-Hop-Produzenten geschaffen. Insgesamt wurden schon 80 Online Beat Battles veranstaltet, dabei wird ein Sample vorgegeben, aus dem dann ein Beat gebaut werden muss. Passend zur Tapefabrik am 9. März startet heute ein Online Beat Battle für das Digginsack, die Tapefabrik und BACKSPIN zusammen arbeiten. Zu gewinnen gibt es dabei ein Beatset vor den 3000 Festival-Besuchern, Eintrittskarten und einen HHV-Gutschein.

Vom Prinzip her läuft das Ganze wie bei den bisherigen Battles ab. Ihr ladet euch hier das vorgegebene Sample runter und baut damit einen Beat (maximal zwei Minuten lang). An dem Sample könnt ihr euch kreativ austoben und auch selbst Instrumente einspielen – das Sample muss jedoch verwendet werden. Anschließend sendet ihr euren fertig gebauten Beat bis zum 3. Februar an beatbattle@digginsack.com. Mit in die Mail müssen noch ein paar Infos zu euch und Links zu euren Web- und Social Media-Seiten. Die genauen Infos findet ihr nochmal hier.

Nach dem 3. Februar geht es dann so weiter: Durch eine fachkundige Jury werden fünf Beats ausgewählt, die in das Online-Voting kommen. Dort kann über die ersten drei Plätze entschieden werden. Der dritte Platz erhält einen 100€ Einkaufsgutschein für HHV, um gleich neue Samples auf Vinyl-Platten zu kaufen. Für Platz #2 gibt es zwei Eintrittskarten für die Tapefabrik 2019. Für den Gewinner gibt es einen eigenen Slot auf der HHV Beat Stage und eine zusätzliche Eintrittskarte. Dazu wird die Anreise und eine Unterkunft für zwei Personen bezahlt.

Wer mitmachen und alle Infos noch einmal gesammelt checken will, gelangt hier auf die Digginsack-Seite.  In Zusammenarbeit mit dem Splash! Mag gibt es außerdem auch ein Rap Battle. Zudem  steht schon das gesamte Line-Up von der Tapefabrik fest. Stay tuned!

Digginsack in den sozialen Netzwerken

Facebook
Instagram
Soundcloud
Bandcamp

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.