ACHTVIER

Talib Kweli & 9th Wonder – „Bangers Remix“ ft. MK Asante & Uzi

talib-kweli-9th-wonder-indie-500-album-track-list-cover-art-715x715Im vergangenen, äußerst ereignisreichen Rap-Jahr 2015 ist eine interessante Kollabo LP ziemlich untergegangen. Anfang November hatten Producer-Institution 9th Wonder und Polit-Rapper Talib Kweli das gemeinsame Album „Indie 500“ auf den Markt gebracht. 9th Wonder ist darauf als Rapper vertreten und hat „nur“ 4 der 13 Tracks produziert. BUCK-BY-MK-ASANTE

Zahlreiche Gastbeiträge schmücken das gemeinsame Werk, darunter Hi-Tek, Kendra Ross, Slug, Brother Ali, Planet Asia oder Rapsody.

Jetzt ist der Track „Banger“ im Remix mit AK Asante und dessen Bruder Uzi verfilmt worden. AK Asante ist ein Rapper und Autor aus Philadelphia und hat den vielfach ausgezeichneten Roman „Buck“ verfasst, welches das Leben  und Aufwachsen eines Teenagers in seiner Heimatstadt beschreibt.

Das Werk taucht auch im Video auf und so wird das Thema „The pen is mightier than the sword“ auf mehreren Ebenen angesprochen.

The following two tabs change content below.
Er ist nicht "Nordisch by Nature" – kam aber durch Samy und EinsZwo zu Hip-Hop. Abseits davon auch gerne Gespräche über die Rettung der Welt, Tesla oder Alan Watts. "They try to blind our vision, but we all God children, we siblings. You my brother, you my kin, fuck the color of your skin."

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.