Sylabil Spill – „Allein sein“ (Prod. Choukri)

Dass Sylabil Spill die Rumpelt-Beats gegen Sythie-Banger eingetauscht hat, machte bereits der erste Vorbote zum kommenden Album „Der letzte weiße König“ deutlich, nach „Auf Modus“ legt der Bonner mit „Allein sein“ jetzt nach. Für die neue Single schnappt er sich erneut einen treibenden Beat von Choukri, der sogar mit ein paar Dubstep-Einflüssen aufwartet und feixt diesen in Grund und Boden. Ob wir auf seiner ersten LP unter dem Mantel von Xatars Label Kopfticker Records neben hektischen Brettern auch ein bisschen Radira-Sound erwarten dürfen, bleibt also auch nach dieser Auskopplung spannend. Das Album soll am 14. April erscheinen. 

Sylabil Spill

 

 

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.