Sylabil Spill – „Auf Modus“

Unter den Fittichen von Xatar agiert Sylabil Spill mittlerweile seit mehr als einem Jahr, Zeit also, dass er sein Labeldebüt gibt. Das soll diesen Frühjahr geschehen, das neue Album des Kölners wird am 14. April erscheinen und den Titel „Der letzte weiße König“ tragen. Die erste Auskopplung aus dem Album gibt es nun in Form des von Choukri produzierten „Auf Modus“ zu hören und sehen, erwartungsgemäß bekommen wir in den rund drei Minuten eine ganze Menge Punches um die Ohren gedonnert. Ein entscheidender Unterschied zur bisherigen Arbeit des Deutsch-Kongolesn ist dennoch zu erkennen: Anstelle eines rumpelig-smoothen Sample-Beats, wie er sie für sich selbst unter dem Psudonym Der Radira maßschneiderte, bekommen wir einen treibenden, elektronischen Banger zu hören, zumindest sein „Backstein-Flow“ bleibt uns erhalten. Die Tatsache, dass neben Choukri auch Farhot und Bazzazian aka Die Achse an der Produktion mitgewirkt haben, dürfte für einen insgesamt etwas wuchtigeren Sound auf dem kommenden Album sprechen. 

Sylabil Spill – „Der letzte weiße König“ vorbestellen

 

 

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.