Summer Cem mit überraschendem Support auf der Cemesis Tour

Summer Cem geht mit seinem ersten Platz 1 Album auf große Deutschland-Tour und hat, wenig überraschend, Labelkollegen Jasko im Gepäck, der am 18.03 sein erstes Soloalbum „Wenn kommt dann kommt“ über Banger Musik veröffentlichen wird.

Dafür um so überraschender ist der zweite Support-Act auf der ersten eigenen Tour des Rheydter Rappers – Ali As! Nachdem er seine erste Single Farid Bang widmete, sieht man ihn jetzt vermehrt im Umfeld der Banger. Dazu kommt noch der aktuelle Beef mit Fler – sieht so aus, als ob er sich blendend in das Camp rund um Farid Bang einfügt.

Ali wird diesen Monat, am 25.03. sein neues Album „Euphoria“ über das Warner-Sublabel „Embassy of Music“ veröffentlichen.

Wenn ihr die drei Live sehen wollt, habt ihr an folgenden Terminen die Gelegenheit dazu:

16.04. Bielefeld | Stereo
17.04. Bremen | Aladin
18.04. Hamburg | Kaiserkeller 
19.04. Berlin | Bi Nuu
21.04. Münster | Skaters Palace
22.04. Köln | Live Music Hall
23.04. Braunschweig | Eulenglück
25.04. Heidelberg | halle02
26.04. Frankfurt am Main | Nachtleben
27.04. Stuttgart | Im Wizemann
28.04. Fulda | Kulturkeller
29.04. Hannover | Musikzentrum
30.04. Kaiserslautern | Kammgarn
02.05. Dortmund | FZW
03.05. Nürnberg | Der Hirsch
04.05. München | Backstage
05.05. Wien | Flex

Die Tickets gibt es hier.

The following two tabs change content below.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.