Steht uns eine M.O.R Reunion bevor?

Auch wenn es offiziell nie eine Trennung gab, hielten sich die Masters of Rap, besser bekannt unter dem Kürzel M.O.R, in den vergangenen Jahren ziemlich bedeckt. Seit dem letzten offiziellen Release sind schon fast zehn Jahre ins Land gegangen. Nun macht einer der drei Gründer, Kool Savas, den Fans Hoffnung darauf, bald neues von der mannstarken Crew hören zu können. Schließlich feiern die Berliner in diesem Jahr ihr 20 Jähriges Jubiläum. Grund, um erneut die Landkarte zu betreten. Auf einem Foto und einem Video, die Savas heute morgen teilte sind mit Taktlo$$, Jack Orson, Big Derril Mack, Martin B.FumanschuIlloJustus Jonas und Kool Savas selbst beinahe alle aktuellen, sowie „ehemaligen“ Mitglieder der Crew gemeinsam im Studio zu sehen. Zuletzt konnte man die Crew bei dem letzten Konzert von Taktlo$$ gemeinsam für ein paar Songs auf der Bühne sehen, scheinbar haben die Jungs im Zuge desser erneut connected. Ob wir uns im Laufe des Jahres auf ein Jubiläumskonzert, ein neues gemeinsames Projekt oder doch etwas ganz anderes freuen dürfen, werden wir sicher bald erfahren. Für KKS steht zumindest zuerst einmal das nächste Soloprojekt ins Haus, im Spätsommer soll das neue Mixtape „Essahdamus“ erscheinen, vielleicht gibt es ja schon auf dem Tape eine neue Kollabo zu hören.

20 Jahre. #MOR #Essahdamus Shot By @gregeasydoesit

Ein von Kool Savas (@koolsavasofficial) gepostetes Foto am

Back mit den Hits

Ein von Kool Savas (@koolsavasofficial) gepostetes Video am

The following two tabs change content below.
Ich kann quasi nur über Musik reden...
Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.