Stars in der Casinobranche: Welche Spielautomaten sich auf Musikstars beziehen

Unter den Spielautomaten gibt es immer wieder Modelle, die sich auf Stars beziehen. So etliche Musiker wurden im »Automaten gefangen« und kommen mittlerweile auch in der Onlinevariante zum Spieler. Aber welche Musiker und Stars boten den Hintergrund für Games? Dieser Artikel stellt einige vor.

Elvis lebt auch in Spielautomaten weiter. @Nikola Jonny Mirkovic / Unsplash.com

 

Elvis: The King Lives

Fans wissen es schon lange, denn ein echter Star stirbt nur, wenn er vergessen wird. Und das kann bei Elvis nicht geschehen. Der König ist in den Köpfen, Musikboxen und Musiksammlungen seiner Fans noch so aktiv, dass er wohl auf ewig weiterlebt. Dabei hilft mitunter auch der von WMS-Gaming entwickelte Spielautomat, der dem König gewidmet ist. Dieser lässt sich unter anderem bei Lapalingo spielen. Hier wurde das Casino Lapalingo ausführlich getestet. Weitere Infos zum Spiel:

  • Aufbau – der Spielaufbau ist recht ungewöhnlich. Auf elf Walzen mit ganzen achtzig Linien können Spieler ihr Glück versuchen.
  • Musik – natürlich darf diese nicht fehlen. Der King präsentiert das Spiel via erfolgreicher Hits, die das Spielerlebnis vervollkommnen. Dabei sind die wahren Songknaller nicht nur die musikalische Untermalung, sondern dienen auch als Wild Symbols. Dieses Symbol erscheint jeweils auf den Walzen 9, 10 sowie 11.
  • Freispiele – um zu den Freispielen zu kommen, müssen wahlweise auf den Rollen 1 bis 4 oder 5 bis acht drei Feature-Symbole abgedruckt werden. Je nach dem lassen sich weitere Gratisspiele aktivieren. Multiplikatoren – auch sie werden mittels Elvis-Songs ermittelt. Dasselbe trifft auf zusätzliche Freispiele zu.

Die Kombination aus einem attraktiv gestalteten und mit guter Musik hinterlegten Automatenspiel macht dieses zu einem echten Highlight. Spieler müssen nur aufpassen, denn die Musik lädt durchaus dazu ein, mit Laptop oder Smartphone durch die Wohnung zu tanzen.

Guns’n’Roses

Dieses Highlight stammt von Net Entertainment und spricht längst nicht nur die Hardrock-Fans der Band an, sondern auch den eher unmusikalischen Spieler. Es gibt drei Bonusrunden, die niemals gleich ausfallen und einem tollen Aufbau wirklich ein freudemachendes Spiel gestaltet:

  • Aufbau – es gibt fünf Walzen, drei Reihen und 20 Gewinnlinien. Musik – sie darf nicht fehlen. Schon das Intro des Spiels offenbart Live-Konzertaufnahmen. Das Wild-Logo wird von dem Band-Logo beschrieben, wobei das Wild-Logo immer wieder angezeigt wird und somit die Gewinnchancen erhöht.
  • Spiel – die Gewinnlinien werden alle gleichzeitig bespielt, wodurch natürlich die Kasse häufiger klingeln kann. Die Bildsymbole werden von den einzelnen Bandmitgliedern darstellt, auch weitere Bandmotive kommen zum Einsatz. Wird drei Mal die Schallplatte als Bonussymbol eingeblendet, gibt es Bonusfeatures auf drei Walzen.

Natürlich wird auch bei diesem Spiel alles mit den Songs der Band hinterlegt. Dank des interessanten Aufbaus und der vielen Gewinnmöglichkeiten ist das Spiel jedoch nicht nur für Fans geeignet.

The Osbournes

Auch die Osbournes haben ihr eigenes Automatenspiel. Wer mit dem Namen allein recht wenig anfangen kann, der könnte bei »Ozzy Osbourne« ein Klingeln vernehmen. Der exzentrische – und teils sehr seltsame – Prince of Darkness begeisterte erst durch seine Musik, dann erheiterte er mit seiner Familie das Publikum in einer Realityshow. Von Quickfire gibt es den zum Prince passenden Automaten:

  • Aufbau – es gibt fünf Walzen mit zwanzig Gewinnlinien. Etliche Bonusfeatures wurden integriert, sodass das Spiel immer spannend bleibt. Mit jeder Drehung der Walzen sollen die Symbole neu angeordnet werden.
  • Symbole – auch hierfür kommen die Osbournes ins Bild. Es gibt Mikrofone, Sessel, die Kinder, eine Gitarre und der Prince of Darkness persönlich als Symbole in Betracht.
  • Musik – sie untermalt das ganze Spiel.

Obgleich es so klingt, als müsse man Fan der Familie oder des Prince sein, ist das natürlich gar nicht so. Das Spiel macht auch unbedarften Gamern unglaublichen Spaß.

Megadeth

Die Trash Metal Band wurde ebenfalls in einen Spielautomaten eingefangen und begeistert nun aus Automatensicht neue Fans.

  • Aufbau – es gibt fünf Walzen mit vierzig Gewinnlinien.
  • Musik – schon mit jeder Drehung tönt ein Gitarrenriff aus dem Lautsprecher. Die Titel der Band unterlegen das ganze Spiel und bieten immer wieder einen »Hinhörer«. Grafik – sie ist edel, wobei Rot und Schwarz das Geschehen bestimmen, untermalt natürlich von Flammen.
  • Symbole – Dave Mustaine stellt das Extended Wild-Symbol dar, der Totenkopf ist das Bonuszeichen, welches für das Multigamespiel notwendig ist. Mit dem Glücksrad gibt’s wahlweise einen Sofortgewinn oder ein Freispiel. Die Freispiele bieten bis level-abhängig teils bis zu fünfzehn kostenlose Spins.

Dieser Automat punktet mit seinem teils ungewöhnlichen Spielverlauf, der Allerwelts-Gewinne quasi ausschließt. Zudem gibt es unzählige Sonderfunktionen, die auch wieder dafür sorgen, das Spiel auf Dauer interessant zu halten.

Motörhead

Diese Band musste ebenfalls den Verlust des Frontsmanns hinnehmen, doch für Fans lebt das Erlebnis weiter. NetEnt entwickelte einen Automaten, der auch online spielbar ist:

  • Das Spiel – es gibt ganze 76 Gewinnlinien und fünf Walzen, die alle mit den Songs der Band unterlegt sind. Die Symbole werden teils der Band angelehnt und Gamer beschreiben das Spiel als überaus actionreich.

Jimi Hendrix

Auch ihn gibt es in Automatenform. Die Songs des Sängers untermalen das gesamte Spiel, während der Sänger die Symbole darstellt.

Gemischt

Andere Automaten konzentrieren sich nicht auf einen einzigen Star, sondern gleich auf eine Gruppe. Microgaming bietet einen Karaoke-Automaten. Keine Sorge, der Spieler braucht nicht singen zu können, abgehalten, zu den Klängen zu rocken, wird er aber auch nicht. Das Spiel stellt eine Karaokebar nach, die Freundesgruppen und Einzelgänger abbildet, die die Karaokenacht gewinnen wollen.

Musikstars in Slots – heute neben bekannten Serien keine Seltenheit mehr. @Francesco Ungaro / Unsplash.com

Fazit – Spiel mit musikalischer Unterhaltung

Sicherlich handelt es sich bei diesen Spielen auch um Automatenspiele, doch wird die Stimmung deutlich von den jeweiligen Stars beschrieben. Dass die musikalische Untermalung automatisch den Spielspaß erhöht, ist verständlich. Wer kann schon ruhig sitzen bleiben, wenn klasse Songs aus den Boxen dröhnen? Zumal macht es die Musik auch einfacher, weiterzuspielen. Immerhin hofft wohl so jeder, dass jetzt endlich der absolute Lieblingssong ertönt, nicht wahr? Grundsätzlich überraschen diese Spiele aber auch mit ungewöhnlichen Verläufen und Möglichkeiten, wodurch sie sich wieder von der Masse abgrenzen.

The following two tabs change content below.
Hausinterner Flachwitz-Generator!

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.