Seperate – „Wahrheit“

Mit „Wahrheit“ präsentiert Seperate der Welt seinen fünften Langspieler. Der Mann, der in der deutschen Rap-Szene wohl schon mit allen der heute ganz großen zu tun hatte, aber selber meist nur abseits des Spotlights wahrgenommen wurde, steigt wieder in den Ring und will seine Geschichte weitererzählen.
Ob „Wahreheit“ wirklich der wahre Rap ist, darüberhaben wir diskutiert.

Das sagt die BACKSPIN-GANG
  • 7/10
    Niko: Sein Problem ist schlichtweg, dass er von der Geschichte verbrannt wurde. Aber man tut Separate unrecht, wenn man ihn dafür abstraft. Denn das Album ist besser als manch anderes, gehyptes der letzten Monaten. - 7/10
  • 6/10
    Lara:Ob das Comeback damit gelingen mag, kann ich nicht sagen. Insgesamt okay, zieht mich aber nicht mit. - 6/10
  • 6/10
    Stella:Ein ordentliches Album. Sollte man sich zumindest einmal angehört haben. - 6/10
  • 7/10
    Daniel: Starke Platte! Mir gefällt die reife Herangehensweise die er an den Tag legt. Monroe und PCP ist es gelungen den passenden Klangteppich beizusteuern. - 7/10
  • 7/10
    Kristof: Representer- und Battleraps dominieren die Platte. Nicht innovativ, aber Separate ist einfach ein guter MC mit einer einprägsamen Stimme. - 7/10
  • 7/10
    Shana:Glücklicherweise kein Rache-Abrechnungs-Release, solides Album, kann man so machen. - 7/10
  • 7/10
    Elena:Keine Abrechnung mit alten Weggefährten, sondern einfach nur „wahrer“ Rap und dazu noch absolut hörbar. - 7/10
  • 5/10
    Edoardo:Separate befindet sich auf dem Weg seine musikalische Wahrheit zu finden. - 5/10
6.5/10

Kurzfassung

Die BACKSPIN-GANG ist sich ziemlich einig: „Seppo“ platziert sich im Mittelfeld und befindet sich auf einem guten Weg, sein Standing wieder zu festigen.

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.