Hanybal – „Weg von der Fahrbahn“

Mit seinem Album über Haftbefehls Label „Azzlackz„, „Weg von der Fahrbahn“ präsentiert der Frankfurter, der zuvor bei Azads Label BOZZ-Musik unter Vertrag stand sien Debütalbum. Auf den 19 Tracks sind unter anderem Olexesh, Haftbefehl, Celo & Abdi und Gzuz zu hören.

 

Das sagt die BACKSPIN-GANG!
  • 8/10
    Niko: Ich verstehe jeden Kritiker, der hiermit nicht klar kommt. Aber die gelangweilt minimierte Art von Hanybal, gepaart mit diesem Franzosen-Sound der 2000er macht das Ding für mich rund. Punkt. - 8/10
  • 5/10
    Lara: Bis auf seinen Frankfurter Akzent catcht mich wenig. Trainingsanzug-Style und die "Schatzis"… da ist mehr Inhalt wünschenswert. - 5/10
  • 4/10
    Shana: Auch, wenn ich normalerweise großer Azzlack-Verfechter bin: Ich kann und will mit Hanybal musikalisch nichts anfangen: Austauschbare Beats, die stellenweise noch nicht einmal getroffen werden und sinnentleerte Lyrik, aua. - 4/10
  • 6/10
    Niels: Das Soundbild erinnert stark an das vielfach gelobte Russisch Roulette von Haftbefehl, kommt allerdings bei Weitem nicht an das Werk seines Labelbosses heran.  - 6/10
  • 4/10
    Elena: Mit Hanybals Rap und Flow kann ich mich einfach nicht anfreunden. Dafür ist er aber sehr authentisch und das das Album beattechnisch hoch einzuordnen. - 4/10
  • 5/10
    Valentin: Nach den starken Feature-Parts auf "Kein Problem" und "Sektor 6-0" waren meine Erwartungen relativ hoch, wurden jedoch nicht erfüllt. Paar hörbare Dinger (hauptsächlich mit den Features) sind dabei, insgesamt aber zu schwach. - 5/10
  • 6/10
    Edoardo: Azzlack-Nachwuchs Hanybal landet dank zahlreicher Haftbefehl-Cuts eingängige Hooks - 6/10
5.4/10

Kurzfassung

Hanybal passt sich dem Azzlack-Sound an, reicht mit „Weg von der Fahrbahn“ allerdings in den Augen der BACKSPIN-GANG nicht an die großen Vertreter des Genres heran.

The following two tabs change content below.
Ich kann quasi nur über Musik reden...
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.