Sierra Kidd kündigt neues Album an

Sierra Kidd hat auf Facebook sein zweites Soloalbum „Rest in Peace“ angekündigt und dazu direkt das Cover rausgehauen. Produziert wurde das ganze von Sierra Kidd selbst und dem alten Bekannten Young Kira. Von einer Tracklist, Featuregästen und einem Releasedatum fehlt jegliche Spur. Das Album wird unter seinem im Januar 2015 gegründeten Label Teamfucksleep erscheinen. Ob „Droge“, Sierra Kidds letzter Track, auf dem neuen Album sein wird, bzw. einen Vorgeschmack auf den Sound der kommenden Platte gibt, bleibt offen.

sierrakidripcover

Sierra Kidds letztes Album „#FSOD“ gibts hier.

The following two tabs change content below.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.