Shroom: Wie er „Superstar“ für Ghostface Killah produzierte

Producing-Tutorials erfreuen sich immer wieder großer Beliebtheit. Wer schaut nicht gerne mal seinem Vorbild beim Produzieren über die Schulter oder vollzieht nach, wie der Joint, den man so abfeiert, zustande gekommen ist? Früher waren es Dokus wie „Deep Crates“, heute sind es Reihen wie „Crate Diggers“ oder Rhythm Roulette„, die das Publikum begeistern und einen tieferen Einblick in die Arbeit der Beatbauer verschaffen. Gerade postete auch Ghostface Killah auf Facebook einen kurzen Clip, in dem zu sehen ist, wie Produzent Shroom den Beat zu GFKs Song „Superstar“, mit Busta Rhymes, hergestellt hat. Große Zaubertricks werden dabei nicht gelüftet. Dafür sieht man, wie viel manchmal schon mit wenigen Mitteln erreicht werden kann.

The following two tabs change content below.
Sebastian ist ein "Real Hip-Hop Kid" und seit Ende 2015 Teil der BACKSPIN Gang. Er ist zuständig für Interviews, Konzertberichte und Artikel auf der Website. "Hip-Hop is not on the Radio!" #allesbackspin

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.