Rin – „Monica Bellucci“ (Prod. Alexis Troy)

monica bellucci

Es war etwas Still geworden um Deutschraps neuste Stilikone Rin. Zwei einhalb Wochen vor dem Release seines Debüt Albums werkelt der Bietigheim-Bissinger weiter am Gesamtwerk des Langspielers. Mit „Monica Bellucci“ erstrahlt eine völlig neue Facette neben „Blackout„-Abriss, Supreme Talk auf Dizze-Rascal-Beat oder Dadaismus mit nur einer Zeile auf vier Minuten. Das letzte Video vor dem Album-Release zeigt Rin in seiner Umkleide vor einem Auftritt, sinnierend über eine 2017er Version der französischen Schauspielerin Monica Bellucci. Wie immer trumpft der Song mit gefühlt mehr popkulturellen Verweisen als eigentlichen Zeilen auf. So besucht Rins 2017er Klon der ikonischen Bellucci Boilerrooms auf Teilen, Skepta Konzerte im Berghain und hört am Liebsten A$AP. Passend zur Hauptfigur hat Rin für seinen neusten Song einen französisch anmutenden Marimba-Beat vom Selfmade-Hausproduzenten Alexis Troy gepickt. „Eros“ erscheint am 1. September über den neu Gegründeten Selfmade-Ableger Divison

Hier könnt ihr „Eros“ vorbestellen!

The following two tabs change content below.
Das Wu-Tang-Pizza-Tattoo auf seinem linken Oberschenkel beschreibt ganz gut seinen Charakter.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.