Rick Ross feat. Ty Dolla Sign – „I think she like me“

I think she like me

Vor 2 Tagen droppte Rick Ross die Single „I think she like me“ aus seinem kommenden Album „Rather you than me“. Für die Hook holte sich Rozay den Rapper und Sänger Ty Dolla Sign an seine Seite. Der Track basiert auf dem Klassiker „People make the world go around“ von The Stylistics, den die Producer C Gutta und J Pilot dafür gesampelt haben. Die passende Videoauskopplung zu dem Track schmiss Rick Ross auch direkt hinterher. Alles, was weniger als extravagant ist, reicht Rick Ross nicht. Daher ziert eine exotisch-romantische Kulisse das Video, wo sich schöne Frauen am Pool räkeln. Anschließend dazu ein Maskenball im Barockstil. Da hat Regisseur Ryan Snyders ein Auge für Ästhetik bewiesen. Ein genaues Releasedatum von Ricky Rozays Album ist noch nicht bekannt.
„I think she like me“ hier kaufen.

The following two tabs change content below.
Wenn ich meine Kopfhörer aufhabe und Hip-Hop höre, stör mich lieber nicht. Ansonsten bin ich ganz nett.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.