Rhythm Roulette: Neue Folge mit Psycho Les (Beatnuts)

In der bereits 36sten Folge von Mass Appeals „Rhythm Roulette“ Reihe dürfen wir Psycho Les von den Beatnuts beim Beat-Basteln über die Schulter schauen. Während der Golden Era produzierten die Beatnuts Klassiker wie „Watch Out Now“, „Off The Books“ mit Big Pun oder den „Se Acabo“ Remix mit Method Man.

In „Rhythm Roulette“ wird ein Produzent zunächst mit verbundenen Augen in einen Plattenladen gesteckt, um sich blind drei Scheiben zu picken, von denen er dann samplen darf. Danach wird die Arbeit im eigenen Studio dokumentiert, bis zum fertigen Beat. Ab und an gibt es sogar Gastauftritte von bekannten MCs, die gleich noch einen Vers auf den neuen Beat zum besten geben. Zu den bisherigen Highlights gehören Large Professor, 9th Wonder, DJ Babu, Apollo Brown, Erick Sermon uvm. Ältere Folgen könnt ihr auf dem Youtube-Channel von Mass Appeal anschauen.

The following two tabs change content below.
Sebastian ist ein "Real Hip-Hop Kid" und seit Ende 2015 Teil der BACKSPIN Gang. Er ist zuständig für Interviews, Konzertberichte und Artikel auf der Website. "Hip-Hop is not on the Radio!" #allesbackspin

0 Comments

  1. Pingback: Shroom: Wie er "Superstar" für Ghostface Killah produzierte (Video)

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.