Raf Camora – So lala

Es ist ja nicht so, dass Raf Camora uns noch keinen Einblick in das am 15.04. erscheinende Album „Ghost“ beschert hat. Nach den nun mehr vier Video-Auskopplungen zu „Ghost“, „Noah“, „Dämonen“, „Geschichte“ mit Bonez MC sowie einer Listening Session konnte man sich schon einen guten Eindruck von dem machen, was einen erwartet. All das tut der Vorfreude auf die Indipendenza Platte allerdings keinen Abbruch.

Nun schlägt Raf mit „So lala“ sommerliche Tunes an – Jetzt muss nur noch der Frühling nachziehen.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.