Raf Camora – „Primo“ (Prod. X-Plosive und Raf Camora)

primo

Morgen erscheint „Anthrazit„. Die Erwartungen könnten größer nicht sein. Gestern Nacht erschien dann noch ein letztes Video vor dem digitalen Release in der Heutigen. Nach verschiedensten Themenfässern von alles liegen lassen und einfach abhauen oder einer Frau aus einer anderen Liga bis hin zur Rückbesinnung auf verschiedene Chancen im Leben mit Bonez MC, wird in der neuen Single ein weiteres aufgemacht: Einfach mal zeigen, was man hat, wer man ist. „Primo“ bedeutet der Erste. Der Erste, der westafrikanische Rhythmen nach Deutschland gebracht hat. Der Erste, der zusammen mit Bonez MC alle Rekorde gebrochen hat. Der Erste, der die Welle losgetreten hat, auf der Deutschrap anno 2017 reitet. Ein Video zwischen riesen Festival-Abriss, den Lambo vor weißer Hochhauskulisse durchtreten und Golfkart fahren mit Gzuz, ist da natürlich nur legitim. Von „Anthrazit“ kann eigentlich nichts anderes erwartet werden. 

The following two tabs change content below.
Das Wu-Tang-Pizza-Tattoo auf seinem linken Oberschenkel beschreibt ganz gut seinen Charakter.

1 Comment

  1. Laurin Imhof

    8. Januar 2019 at 17:22

    Hey Raf bin ein riesen Fan geiler typ!!!

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.