Pusha T tourt ab April auch durch Europa

Pusha T-Fans dürften derzeit glücklich Fans sein.

Im Dezember vergangenen Jahres veröffentlichte er „King Push – Darkest Before the Dawn: The Prelude“ als Appetizer auf das einst als zweites Album beworbene „King Push“, welches aktuell für den April 2016 angekündigt wird.

Das Magazin VICE drehte erst vor kurzem mit Pusha T eine Art Autobiographie. Diese wird vom Künstler selbst erzählt und lässt einen umfassenden Einblick in dessen persönlichen Werdegang und sein familiäres Umfeld zu. Hier könnt ihr euch noch einmal ansehen, was Pusha T zu erzählen hatte.

Außerdem steht für Pusha T ab Februar eine Welttournee an. Zur Freude der Fans, sind auch einige Termine in Europa und auch zwei Termine in Berlin geplant:

pusha t24.04.2016 Berlin | Kesselhaus in der Kulturbrauerei
25.04.2016 Berlin | Kesselhaus in der Kulturbrauerei
26.04.2016 Paris | Le Trianon
27.04.2016 London | Electric Brixton
30.04.2016 Kopenhagen | VEGA
01.05.2016 Stockholm | Debaser Medis
10.05.2016 Pontarlier | Da Hood
01.06.2016 Barcelona | Parc del Forum

Tickets für die Tour könnt ihr hier bestellen. Wer das Album „King Push – Darkest Before the Dawn: The Prelude“ noch nicht gehört hat, kann sich in unserem Soundcheck überzeugen lassen und dann hier bestellen.

The following two tabs change content below.
Endlich ist wieder ein Mädel da! Luisa ist seit 2016 Teil der BACKSPIN GANG. Die ehemalige Marktforscherin macht das, was sie am besten kann und analysiert für euch den Hip Hop-Markt und sucht nach den wichtigsten News.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.