PUMA x Ferrari

Die globale Sportmarke PUMA arbeitet erneut mit Scuderia Ferrari zusammen und bringt den SF CELL Venom und SF RS-X auf den Markt. Die beiden Marken arbeiten mittlerweile seit 2005 zusammen. „PUMA hat die Sportmode revolutioniert und Scuderia Ferrari die Racing-Welt mit ihrer Eigenheit transformiert“, heißt es großspurig in der aktuellen Pressemitteilung.

SF CELL Venom
Mit einem Mix aus Suede und Mesh für das Upper, kombiniert mit reflektierenden Overlays, setzt der Schuh aufein chunky und disruptives Design mit CELL Dämpfungstechnologie an den Fersen. An den Seiten sind die Sneaker mit dem Ferrari-Logo verziert.

SF RS-X Trophies
Die neue RS-X-Serie zeichnet sich nun durch ihr übertriebenes bulky Design, ihren Material-Mix und eine kräftige Farbpalette aus. Das cleane und aufwändige Design mit den Leder-Overlays wurde mit geformten Einlegesohlen für den Komfort vollendet.

Die beiden Modelle sind ab sofort weltweit auf PUMA.com, in PUMA Stores und in ausgewählten Sneakerläden erhältlich.

The following two tabs change content below.
Hausinterner Flachwitz-Generator!

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.