PUMA und Les Benjamins stellen von Reisefotografie inspirierte Debüt-Kollektion vor

PUMA und das in Istanbul gegründete Luxury-Streetwearlabel Les Benjamins veröffentlichte Anfang April ihre erste gemeinsame Collab Collection. Inspiriert ist die Linie von der Leidenschaft für Fotografie und Reisen. So wird die Kollektion zu einer Entdeckungsfahrt, erzählt aus der Sicht von 13th Witness. „Der Fotograf aus Brooklyn, New York entdeckte ganz unerwartet durch einen DNA-Test seine türkischen Wurzeln, und so begab er sich auf eine Reise vom Big Apple bis nach Istanbul.“, heißt es in der Pressemitteilung.

Zusammen haben sie nun einen neuen Blick auf die PUMA Modelle RS-0, Thunder Disc und Trailfox geworfen. Neben den Sneakermodellen findet sich eine Auswahl an Apparel in der Kollektion. Der Unisex Tracksuit ist aus leichtem, hochwertigem Gewebe gefertigt und zeigt Mesh-Einsätze auf der Rück- und smarte Taschen-Lösungen auf der Vorderseite. Parka, Windbreaker, Hoodie und T-Shirt ergänzen die Kollektion zusammen mit Accessoires wie Rucksack, Gürteltasche und Baseball-Cap

Die erste PUMA x Les Benjamins Kollektion erschien weltweit im April auf PUMA.com, in PUMA Stores und bei ausgewählten Händlern.

The following two tabs change content below.
Hausinterner Flachwitz-Generator!

Neueste Artikel von Benjamin (alle ansehen)

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.