Rassismus-Vorwürfe gegen Badmómzjay, Bedeutung von Tupacs Musik heutzutage, Sierra Kidd uvm. I BACKSPIN Stammtisch mit Niko & Kevin

BACKSPIN Stammtisch

In der These der Woche sprechen Kevin und Niko in der neuen Folge BACKSPIN Stammtisch über Musikvideos. Was macht ein gutes Musikvideo aus? Wie finanzieren sich Musikvideos heutzutage? Außerdem sprechen die beiden über die Rassismus-Vorwürfe, mit denen Badmómzjay nach dem Release ihres neuen Tracks “Snowbunny” konfrontiert wurde und über Beyoncés neuen Song “Black Parade”, der anlässlich des amerikanischen Feiertags Juneteenth erschienen ist. Dazu gibt es Hausaufgaben von Tupac und Sierra Kidd. Viel Spaß mit der neuen Folge BACKSPIN Stammtisch!

 

Alle Folgen vom BACKSPIN Podcast

Niko in den sozialen Netzwerken

Kevin in den sozialen Netzwerken

The following two tabs change content below.
"Wir sind die Generation, die kein Geld hat und auch nie welches verdienen wird. Wir wachsen, indem wir schrumpfen."

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.