Mädness über „OG“, vermeintliches Karriereende und das Aufwachsen im Kaff

Mädness

Kevin und Mädness trafen sich in einem viel zu heißen Dachgeschoss und unterhielten sich zu dem kommenden Album „OG“. Nachdem der Original Gude sein vermeitliches Karriereende quasi mit der „Maggo“ EP bekannt gegeben hatte, bringt er jetzt nach fünf Jahren wieder ein Soloprojekt raus. Sein zweiter Frühling begann mit seinem Bruder Döll und dem gemeinsamen Album „Ich und mein Bruder“. Kevin sprach deshalb nicht nur über die jetzige Albumproduktion, sondern auch wie es zu dem Album kam, das Aufwachsen in der Provinz, Parallelen zwischen ihm und Döll, und ob man Shindy gut finden muss.

Alle Folgen vom BACKSPIN Podcast

Spotify
Deezer
iTunes

 

Mädness in den sozialen Netzwerken

Instagram
Twitter
Facebook

Kevin in den sozialen Netzwerken

Instagram
Twitter
Facebook

 

 

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.