PNL – „Onizuka“

PNL

PNL sind riesig in Frankreich. 60 Millionen Klicks für ihr Video zu „Le monde ou rien„. Gold für ihr zweites Album „Le Monde Chico„; Platin und Platz eins der französischen Charts für ihr aktuelles, drittes Album „Dans la légende„, das dieses Jahr erschien. Seit 2014 bringen die beiden Brüder Nos und Ademo, die aus  den berüchtigten Tarterêts in Corbeil-Essonnes, 40 Kilomenter vor Paris, stammen, ihre Version des Raps komplett in Eigenarbeit raus. Dabei benutzen sie ihre Stimmen und entsprechende Effekte wie Instrumente, arbeiten stundenlang daran. Bei den Instrumentals bedienen sie sich an Musik anderer Produzenten.

Ausschlaggebend für ihen Erfolg ist der Vibe den sie mit ihren Texten voller Slangwörter, den aufwändigen Videos, für die sie auch mal nach Island und Namibia fliegen, und der Fakt, dass sie so gut wie keine Interviews geben, anonym bleiben. Sie haben es geschafft, den französischen Rap in den letzen zwei Jahren deutlich zu erneuern und die Lebensrealitäten derer, die in den Banlieues leben darzustellen. Mit ihrem neuesten Video „Onizuka“ schreiben sie diese Geschichte fort.

The following two tabs change content below.
Seitdem er für BACKSPIN schreibt, träumt er von Torch, Morlockk Dilemma und anderen Hip-Hop Dingen. Bei der Recherche ist er aber hellwach - Kaffee sei Dank! - und gräbt eifrig nach Schätzen, die sonst unter'm Radar bleiben. Bei all dem bleibt er auch noch funky.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.