PA Sports – „Intro“

Verloren im ParadiesDer jährliche Releasetakt, den PA Sports mit seinem seinem Solodebüt „Streben nach Glück“ begann, wird auch sechs Jahre später noch eingehalten. Nachdem der Essener Rapper im vergangenen Jahr seine „Glück“-Trilogie beendete, steht auch in dieser Spielzeit eine neue LP an. Die wird den Titel „Verloren im Paradies“ tragen und soll am 26. Mai erscheinen. Als ersten Vorgeschmack präsentiert und PA passend zur Ankündigung auch die erste Auskopplung. Um auf die neue Platte einzustimmen, wurde passender weise das „Intro“ visualisiert. Der Beat zum Spoken-Word-Opener des Albums stammt von Denito. Natürlich soll das Release erneut über sein eigenes Label Life is Pain erscheinen, das mit Kianushs zweiter Soloplatte „Instinkt“ in diesem Jahr bereits einen Top 10 Erfolg feiern konnte.

PA Sports – „Verloren im Paradis“  vorbestellen 

 

 

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.