Out4Fame-Festival verschoben / erste Acts bekannt

Out4Fame

Eigentlich sollte das Out4Fame wie in den letzten beiden Jahren im Juni stattfinden. Der Termin stand bisher für den 10.-12. Juni fest, nun wurde das Festival um sechs Wochen nach hinten verschoben. Grund dafür ist, dass sich das Out4Fame das Gelände mit dem im August stattfinden Ruhrpott Rodeo teilt. Die bisher gekauften Tickets behalten natürlich auch ihre Gültigkeit für den neuen Termin.

Zu der Verschiebung machten die Veranstalter außerdem die ersten Acts publik. In Hünxe werden neben Kool Savas, der bereits im vergangenen Jahr den Headliner-Slot spielte, auch SidoHaftbefehl & Friends, Pillath, Lakmann, Olli Banjo, Olexesh und Nimo auftreten.

Wer sich bereits einstimmen möchte, kann sich nochmal den Aftermovie des letzten Jahres anschauen:

The following two tabs change content below.
Ich kann quasi nur über Musik reden...
Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.