Olexesh – „Saftige Schluhas“ (feat. Blut&Kasse, Crackaveli, Emok)

Saftige

Olexesh liefert weiter ab. Heute präsentiert der 385i-Künstler den Freetrack „Saftige Schluhas“, auf dem er von Blut&Kasse, Crackaveli und Emok unterstützt wird. Schluha lässt sich mit Schlampe übersetzen. Der Beat stammt von DefStreet, gemixt und gemastert hat Lex Barkey. Inhaltlich verrät der Titel eigentlich schon alles. Die Jungs chillen am Pool, trinken White Russian und lassen sich dabei von „Saftigen Schluhas“ verwöhnen.

Olexesh – „Makadam“ kaufen

Mit seinem Debütalbum „Nu Eta Da“, welches im März 2014 erschien, schaffte Olexesh es auf Anhieb in die Top 10. Mit Tracks wie „Purple Haze“ und „Ivan Drago“ konnte der Darmstädter nicht nur Celo & Abdi schnell überzeugen. Ein Jahr später folgte „Masta“, im Oktober diesen Jahres präsentierte Olex sein drittes Studioalbum „Makadam“. Bevor der große Erfolg kam droppte der Rapper, der ukrainische und weißrussische Wurzeln hat, übrigens schon mal einen Track mit dem Titel „Schluha“. Das Lied ist aus dem Jahr 2013, hier könnt ihr es anhören.

Sieh hier das aktuelle Interview von Zino BACKSPIN mit Olexesh zu „Makadam“

The following two tabs change content below.
Aus der südlichsten Ecke in den hohen Norden gezogen um über Hip-Hop zu schreiben. I'm all the way up.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.