Ohne Worte mit Weekend

Weekend, vielen wahrscheinlich durch seine zwei VBT-Siege ein Begriff, hat seit seiner Vertragsunterzeichnung bei Chimperator unter Beweis gestellt, dass er auch außerhalb von Battlerap funktioniert. In den letzen fünf Jahren hat der Gelsenkirchener mit vier Releases einen hohen Output gehabt. Vor kurzem ist mit „Keiner ist gestorben“ sein drittes Soloalbum auf den Markt gekommen. Die Konstante in Weekends Werken ist Peet als ausführender Produzent. Inhaltlich hat sich aber einiges geändert. Ist bei den bisherigen Veröffentlichungen die Ironie sein Markenzeichen gewesen, präsentiert sich Wiegand nun ungewohnt ernst und spricht auch gesellschaftliche Probleme an. Unser Fotograf Emil hat sich mit dem ehemaligen Sozialarbeiter getroffen und ihn für unser Format Ohne Worte abgelichtet.

 

 

The following two tabs change content below.
Emil ist Fotograf. Seit Anfang 2017 bei BACKSPIN und für die Fotoserie "Ohne Worte" verantwortlich. Seine Homebase ist Berlin.

Neueste Artikel von Emil (alle ansehen)

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.