Ohne Worte mit Romano

MC RamonCornerboyLeft CoastDayton the Fox oder ganz einfach Romano. Eine gefühlte Ewigkeit macht der Berliner schon Musik und hat dabei ungefähr jedes Genre durchgespielt. Dabei ist er vor einigen Jahren auch Teil des Rapgames in Deutschland geworden. Tracks wie „Köpenick“ oder „Klaps auf den Po“ gehören inzwischen in jede gut sortierte Deutschrap-Mediathek. Nächste Woche geht’s wieder los – Romano geht auf große „Copyshop“-Tour. Anfang September veröffentlichte er ein weiteres Rap-Album. Wir haben den Köpenicker mit den Zöpfchen getroffen, damit er uns mal ganz ohne Worte ein paar Dinge über sich verrät. Was Rap von Schlager-Mukke unterscheidet und was Romano als nächstes angeht, erfahrt ihr unten.

The following two tabs change content below.
Emil ist Fotograf. Seit Anfang 2017 bei BACKSPIN und für die Fotoserie "Ohne Worte" verantwortlich. Seine Homebase ist Berlin.

Neueste Artikel von Emil (alle ansehen)

1 Comment

  1. erwarten

    23. Oktober 2017 at 18:44

    erwarten… Come On…

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.