Ohne Worte mit Chakuza & Bizzy Montana

Elf Jahre ist es her, dass Chakuza und Bizzy Montana das erste und bisher einzige gemeinsame Album “Blackout” veröffentlichten. In der Zwischenzeit gingen beide getrennte Wege. Beide wechselten nach ihren Anfängen bei Ersguterjunge die Labels. Während Chakuza bei Four Music unterkam, wechselte Bizzy zu dem Frankfurter Label Freunde von Niemand. Trotzdem scheinen sie sich nach all den Jahren nicht aus den Augen verloren haben, denn mit “Blackout 2” erscheint im April das, von Fans lang erwartete, zweite Kollabo-Album der beiden. Unser Redakteur Emil Schramm traf sich mit den beiden für unser Format “Ohne Worte” , um zu erfahren, wie sich ihr Album anhören wird, was das wichtigste im Leben ist und vieles mehr.
 

Chakuza & Bizzy Montana - Ohne Worte

Bild 1 von 10


 
Blackout 2” erscheint am 14. April und kann hier vorbestellt werden.
Folgt Emil auf Facebook für mehr Fotos.

The following two tabs change content below.
Emil ist Fotograf. Seit Anfang 2017 bei BACKSPIN und für die Fotoserie "Ohne Worte" verantwortlich. Seine Homebase ist Berlin.

Neueste Artikel von Emil (alle ansehen)

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.