Offizielle Notorious B.I.G. Dokumentation angekündigt

Dokumentation

Auf der diesjährigen Berlinale wurde eine neue Dokumentation über The Notorious B.I.G.s Leben und Wirken angekündigt. Regie führen hierbei Emmet und Brendan Malloy, die in der Vergangenheit schon Musikdokumentationen machten. Das ganze ist auch durch Biggies Mutter Voletta Wallace abgesegnet, was es zu der ersten offiziellen Dokumentation macht. Der Film wird sich mit dem Aufstieg des Rappers und seinem weitreichenden und langanhaltenden Einfluss rund um die Welt beschäftigen. Der vorläufige Name des Projekts ist „Notorious B.I.G. – One More Chance„. 

 

Dieses Jahr erscheint auch ein neues Album der New Yorker Rap-Legende mit Faith EvansLest hier noch mal alle Informationen zu dem Projekt.

The following two tabs change content below.
Stuttgarter Heidelberger, der in Hamburg ist, sich in der Musik zuhause fühlt und von Hannes Wader erzogen wurde Hip-Hop zu lieben.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.