Nneka – „Nothing“

Nneka

Die Karriere der Deutsch-Nigerianischen Rapperin und Sängerin Nneka begann vor nunmehr 14 Jahren in Hamburg. Einen großen Beitrag zu ihrem internationalen Erfolg lieferte dabei auch Farhot, der ihre ersten Alben „Victim of Truth“, „No Longer At Ease“ und „Concrete Jungle“ produzierte. Sein Sound und Nnekas kraftvolle Stimme, die sie auch oft genug für Rap-parts nutzt, manifestierten ihren Status als so etwas wie die Deutsche Lauryn Hill.

Dabei legte sie ihren Fokus auf ihre Wurzeln und sprach Probleme nicht nur in Nigeria an. Auf ihren letzten Alben wandte sie sich vermehrt Reggae, Soul und Folk zu, doch blieb der Hip-Hop immer spürbar. Ihr neuer Song „Nothing“ ist eine kurze, aber intensive Darbietung ihrer Stimmgewalt.

The following two tabs change content below.
Seitdem er für BACKSPIN schreibt, träumt er von Torch, Morlockk Dilemma und anderen Hip-Hop Dingen. Bei der Recherche ist er aber hellwach - Kaffee sei Dank! - und gräbt eifrig nach Schätzen, die sonst unter'm Radar bleiben. Bei all dem bleibt er auch noch funky.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.