Nimo veröffentlicht Tracklist zu „KiKi“

tracklist

Nimo präsentiert uns nach der ersten Videosingle „LFR“ zu seinem Debütalbum „KiKi“ nun auch die Tracklist mitsamt allen beteiligten Produzenten. Auf insgesamt 16 Tracks finden sich  unter anderem Beats von SOTT, Veteran, Zeeko, PzY, Bazzazian, Die Achse, Lex Lugner und Lucry wieder. 

Das erste Feature gab der Iraner auch schon bekannt – und es kommt wenig überraschend, denn Hanybal wird auf Nimos Debütalbum vertreten sein. Nach „Vollautomatik“ und „Vanilla Sky“  können wir uns also vermutlich auf den dritten Hit der beiden freuen. Das Album erscheint am 16.Juni.

„KiKi“ kannst du hier vorbestellen. 

Die Meinung der Redaktion zu Nimos „Habeebeee“ gibt es hier zu lesen.

The following two tabs change content below.
Leben, Life, Hayat & NUR DER HSV!

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.