400 000 Besucher! Niko unterwegs auf dem riesigen Sziget Festival in Ungarn

Besucher

Über 400.000 Besucher kommen jedes Jahr auf das Festival, welches schon mehrfach als das Beste in Europa ausgezeichnet wurde: Das Sziget Festival auf der „Island of Freedom“, im Herzen Budapests. In diesem Jahr ist Niko BACKSPIN einer von ihnen und nimmt euch mit auf die Reise nach Ungarn. Ein erstes Fazit gibt’s schon nach Tag eins: „Das hier ist eindeutig eine Spur zu heftig für mich.“ Trotzdem geht es am nächsten Festivaltag natürlich weiter: Mit K.I.Z., Hip-Hop Parties mitten auf dem Platz und einem ebenso begeisterten, wie orientierungslosem Niko. Kein Wunder, denn das Sziget bietet mit ca. 50 Bühnen und bis zu 200 Programmpunkten täglich eine Masse an Weltstarts, Rock- und Popgrößen und kleiner Musikern aus allen Genres. Dabei ist auch der ein oder andere Hip-Hop Act am Start. Hier könnt ihr dem BACKSPIN Chef bei seinen Erfahrungen auf dem Sziget begleiten. Dabei gibt es Bilder vom Travis Scott Auftritt („Ist das cool??“), von den mehreren Fußballspielen die Niko besucht („Man muss es machen!“) und von Nikos Kampf um die Sziget Greencard.

Im nächsten Jahr feiert das Sziget Festival übrigens sein 25. Jubiläum. Und wir wissen auch schon, wer wieder dabei sein wird: „Wenn es in den Terminkalender passt, werde ich nächstes Jahr wieder hier her kommen. Vielleicht gar nicht um zu berichten, sondern einfach nur um mich inspirieren zu lassen.“

Tickets für das 25. Sziget Festival gibt es hier.

Niko in den sozialen Netzwerken

Facebook: Niko BACKSPIN
Twitter: Niko BACKSPIN (@nikobackspin)
Instagram: Niko BACKSPIN

The following two tabs change content below.
Aus der südlichsten Ecke in den hohen Norden gezogen um über Hip-Hop zu schreiben. I'm all the way up.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.