+++ KMN Gang bricht Weltrekord +++ Newsticker

Moin Moin! Bevor ihr jetzt alle zu irgendwelchen Festivals abstartet, informieren wir euch hier noch einmal über das Wichtigste aus der Rapwelt. Heute unter anderem mit der KMN Gang, Drake und Infos zum Splash! 21. Schönes Festival-Wochenende wünschen wir! 

+++ Jace feat. Telly Tellz – „Pech“ +++

Die Hamburger Jace und Telly Tellz haben zum Glück einen gemeinsamen Song: „Pech“. Der Beat stammt von Jmxj. Jace hatte letztes Jahr den „20Gs Contest“ von BACKSPIN und Kabul Fire gewonnen.

+++ Splash! 21 Absagen zusammengefasst +++

In diesem Festivaljahr häufen sich Absagen über Absagen von eigentlich unverzichtbaren Künstlern auf den deutschen Festivals. Das Hello World Festival in Dortmund musste sogar aufgrund einer Absage vom geheimen Headliner komplett abgesagt werden. Auch das Splash! 21 muss in diesem Jahr ohne eine paar Top-Künstler auskommen. Sierra Kidd postete bereits vor ein paar Wochen, dass er sowohl seine Tour, als auch seine Festival-Gigs aus gesundheitlichen Gründen absagen muss und fällt somit genau wie Capital Bra aus. Allerdings wurde bereits Ersatz gefunden, denn Olexesh tritt dafür auf dem diesjährigen Splash auf. Genau so wie Eunique, die ersatzweise für den Briten MoStack auf der  Pre Party performt. Zu großem Bedauern gab auch Action Bronson in seiner Instastory bekannt, dass der Ami aufgrund von Knieproblemen keinen seiner Europa-Gigs wahrnehmen kann. Ob und wer für ihn einspringt ist weiterhin unklar.

Trotz der Absagen bleibt das LineUp vom diesjährgen Splash! 21 mehr als würdig. Für alle Splash-Besucher (und auch für alle Nicht-Splash-Besucher): Wir haben eine Playlist für euch und eure Fahrt zum Splash zusammengestellt. Könnt ihr hier auschecken.

+++ Drake geht Platin am Releaseday +++

Scorpion„, die letzte Woche Freitag erschienene Dopple LP vom Kanadier Drake ist noch am gleichen Tag Platin gegangen. Auch sämtliche Streaming-Rekorde wurden gebrochen und die beiden Singles „Gods Plan“ und „Nice for What“ wurden sogar mit mehrfach Platin ausgezeichnet. Hier könnt ihr euch das Album anhören:

+++ KMN Gang bricht Weltrekord +++

Viele Fans der KMN Gang werden gestern wohl eine gewaltige Nackenstarre bekommen haben, denn die KMN Gang, bestehend aus Miami Yacine, Azet, Zuna und Nash haben gestern den Weltrekord für das höchste freischwebende Konzert geknackt. Auf 21,6 Metern Höhe performten sie ihren gemeinsamen Hit „KMN Member“ und senkten die Bühne danach wieder ab. Circa 500 Fans waren gestern beim Guerilla Konzert dabei, das von Red Bull organisiert wurde.

Was gestern so abging erfahrt ihr hier im Newsticker von gestern!

The following two tabs change content below.
Straight outta Essen West, was geht?

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.